Filmblock III

Freitag, 31. Mai 2019 | Beginn 16:00 Uhr
Freizeithaus Buxtehude


 

DIE LETZTEN FREIEN PLÄTZE

Dokumentation | 2018 | 03:41 min
Regie: Daniel Simair, Florian Schmierer

Eine Persiflage der klassischen Tierdokumentation. Eine Sensibilisierungskampagne, die betroffen macht. Eine authentische Berichterstattung. Ein Abenteuer. Ein Erlebnis. Eine Reise.

(Kamera: Daniel Simair, Florian Schmierer)


 

PIX

Fiktion | 2017 | 08:34 min
Regie: Sophie Linnenbaum

Ein Vater schießt ein erstes Foto seines Neugeborenen und setzt einen unaufhaltsamen Kreislauf in Gang. Im Schnelldurchlauf zieht das Leben des Jungen an uns vorbei, reduziert auf die fotogenenen Momente des Lebens: das erste Weihnachtsfest, die Einschulung, Kindergeburtstage, die erste große Liebe, die Hochzeit, die Geburt des eigenen Kindes… der Junge selbst bleibt Statist, während um ihn herum sein Leben als Kulisse auf- und wieder abgebaut wird.

(Kamera: Leonard Caspari)


 

MORGEN KOMMT KEIN WEIHNACHTSMANN

Drama | 2018 | 15:04 min
Regie: Anna Ludwig

Eine alleinerziehende Mutter ist untröstlich, weil sie den Weihnachtsmann für ihre Kinder dieses Jahr nicht bezahlen kann. Die Kinder bekommen nur mit, dass Mama weint, weil der Weihnachtsmann nicht kommt. Ganz klar: Mama glaubt noch an den Weihnachtsmann! Und den müssen nun eben sie für Mama finden…

(Kamera: Alexander Marcus Müller)


 

GELATO

Animation | 2017 | 12:18 min
Regie: Daniela Opp

Das 20. Jahrhundert ist noch jung, als italienische Bergbewohner Deutschland mit einer geschmacklichen Sensation erobern: Gelato. Aus mobilen Ständen werden schmucke Eisdielen, aus sonnigen Kindertagen dunkle Kriegsjahre. Und aus dem siebten Eisliebe-Sommer von Rosa und Paolo – wird nichts mehr. Bis ein Dreiviertel-Leben später die kleine Molly die Sache in die Hand nimmt.

(Animation: Daniela Opp)